Startseite

Startseite Ausstellungs- möbel stark reduziert: Tische Stühle Küchen Sessel Sofas und Garnituren Büromöbel Schränke Neuheiten aus der Möbelwelt Kompetente Fachhändler Informationen zu dieser Seite Möbel- und Küchenhersteller Partner-Links Kontakt

Möbeltrends in 2010

Zeitloses, schickes Design und immer mehr Komfort. Das ist der Trend im Möbelmarkt. Verschnörkeltes Design ist out. Klare Linien sind angesagt. Weiß bleibt die Trendfarbe bei Möbeln. Daneben gibt es aber neue Materialien und Farben, die man früher als "sehr gewagt" bezeichnet hätte. Bei den Holzarten sind unter anderem Eiche natur, amerikanischer Nussbaum, Obsthölzer und dunkle Eiche wieder gefragt.


Im Bereich Polstermöbel sind neben den klassischen Farben auch kräftige Töne wie Violett, Blau und Rot, als auch Ornamentdrucke wieder angesagt.


Tische, die sich leicht ausziehen lassen und Kochfelder, deren Höhe sich bequem verstellen lässt, oder die sich zum Reinigen sogar ganz entnehmen lassen. Funktionalität spielt eine grosse Rolle.
Das Wohnzimmer als Medienzentrum durch modulare Schrank- und Regalsysteme
Angesichts des Trends, dass das Wohnzimmer zunehmend auch Medienzentrum mit LCD-Bildschirm und Dolby-Surround-System wird, spielen Multimediamöbel eine immer größere Rolle. Die klassische, wie ein Monolith wirkende Schrankwand ist für diese Zwecke längst abgelöst worden. Der Flatscreen an der Wand und ein elegant-modernes Sideboard darunter, in welchem sich die Unterhaltungselektronik befindet - so sieht das Wohnzimmer von heute aus. Wenngleich eingeladene Gäste in der Regel im Lebensmittelpunkt Küche/Esszimmer bewirtet werden und dort den ganzen Abend verbleiben, so wird dennoch im Wohn-/Medienzimmer auf eine sehr gute Produktqualität wert gelegt. Modulare Schrank- und Regalsysteme ermöglichen es, durch An- oder Umbau die Gestaltung des Raumes zu verändern. Auf diese Weise kann eine spannende Einrichtung geschaffen werden.
Leister Einrichtungshaus in 67141 Neuhofen
________________________________________________________

Der Händler des Monats ist das Fachgeschäft

Möbel Fesser GmbH
54294 Trier · Eurener-Straße 1-3
Telefon (0651) 82882-0
Fax (0651) 82882-50
info@fesser.com

www.fesser.com
Öffnungszeiten:
Mo: 14:00 - 18:30 Uhr
Di - Sa: 09:30 - 18:30 Uhr

Qualität, Freundlichkeit und Kompetenz machen das Familienunternehmen Fesser seit über 50 Jahren zur ersten Adresse für stilvolles Wohnen in Trier.

„Wohnkultur und Lebensraum individuell auf unsere Kunden
abstimmen - eine Herausforderung, der wir uns jeden Tag
aufs Neue gerne stellen."

Marc Fesser


Was einst als Polsterei und Gardinenwerkstatt begann, setzt heute als führendes Einrichtungshaus Standards in der Region. Ein kompetentes und freundliches Team und renommierte Hersteller wie Interlübke, Walter Knoll oder Collection Hutter sichern gehobene Wohnkultur.


Fesser präsentiert sich auf 4.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.
Die moderne, besucherfreundliche Architektur betont das außergewöhnliche Angebot und vereint viele Vorzüge unter einem Dach. Statt überfüllter Möbelsammlungen stehen hier Kundenwünsche und Stil im Mittelpunkt.
Marc Fesser - Geschäftsführer Einrichtungshaus Fesser in Trier
Das Einrichtungshaus Fesser führt eine ausgesuchte Vielfalt exklusiver Einrichtungslösungen
Die ausgesuchte Vielfalt exklusiver Einrichtungslösungen erweckt Wünsche der Kunden zum Leben. Stilvolle Arrangements machen aus alltäglichem Leben einzigartige Wohnerlebnisse.


Gemeinsam mit dem kompetenten Beraterteam gestaltet jeder Kunde seinen ganz persönlichen Lebensraum.


Ein rundum angenehmes Einkaufserlebnis wird auch durch die Integration eines barrierefreien Fahrstuhles garantiert.
Sonderausstellungen, Events und Kinderbetreuung machen jeden Besuch beim Einrichtungshaus Fesser zu einer einzigartigen Erfahrung.
___________________________________________________________________________________________

Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Bitte schauen Sie sich ausgiebig auf dieser Seite um. Sie werden hier keine Billigprodukte finden.
Wer allerdings Lebensqualität mit Design, Funktionalität, Individualität und handwerklicher Wertarbeit verbindet, ist hier richtig. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet, dass man das beste Produkt zum niedrigsten Preis bekommt.
Dennoch finden Sie in der Menüleiste auf der linken Seite einen Button, der Sie viel Geld sparen lässt - zumindest, wenn Sie gleich reagieren. Unter dem Menüpunkt "Ausstellungsmöbel stark reduziert" finden Sie Ausstellungsstücke aus Küchenstudios und von designorientierten Möbelfachhändlern, die mit erheblichen Preisnachlässen versehen sind - mindestens jedoch um 30% zur ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.


Alle auf dieser Seite vorgestellten Fachhandelspartner sind dem Herausgeber persönlich bekannt. Wer auf dieser Seite vorgestellt wird, hat keinen Euro für Werbung bezahlt. Dies ist eine private, absolut nichtkommerzielle Homepage. Die hier vorgestellten Händler sind Möbelspezialisten aus Berufung, die über ein Bestmaß an Beratungskompetenz verfügen und designorientierte Produkte auf höchstem Qualitätsniveau anbieten. Diesen Händlern können Sie wirklich vertrauen.


Bei Beratungs- oder Kaufinteresse nehmen Sie bitte direkt mit dem Fachhandelspartner Kontakt auf. Sollten Sie eine Anfrage über unser Kontaktformular senden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Anfrage und Adresse unter Berücksichtigung der Regeln, die Sie unter dem Button "Informationen zu dieser Seite" finden, an den entsprechenden Händler weiterleiten.
D. A. Menzel - Herausgeber der Seite www.moebel-link.de

 



Social Bookmarks - Bitte bookmarken Sie meine Seite bei: